Männer – Niederlage zum Jahresbeginn

2018 begann mit Niederlage

Vergangenen Samstag empfingen die Werneuchener Handballmänner im Hangar 3 den derzigen Tabellenfünften der Landesliga Mitte, die SG Westhavelland.

Die Rot-Weissen konnten wieder nicht mit vollem Kader antreten, kamen aber gut ins Spiel. Die erste Spielhälfte konnten die Mannen um Trainer Denis Dumke gegen einen körperlich und personell überlegenen Kontrahenten ausgeglichen gestalten. Ein offener Schlagabtausch ließ keinen Favoriten erkennen. Beide Mannschaften mussten sich jedes Tor hart erkämpfen. Beim Spielstand von 12:11 gingen beide Teams in die Halbzeitpause.

 

Handball-Punktspiel RW WER_SV Westhavelland

In der zweiten Halbzeit kamen die Rot-Weissen Handballmänner besser als der Gegner ins Spiel. Nach 5 min. der zweiten Hälfte führte man vor heimischer Kulisse mit 16:13. Westhavelland allerdings hielt stark dagegen. Immer öfter gelangen ihnen einfache Tore, begünstigt durch Fehler der Werneuchener. Beim 17:17 drohte das Spiel zu kippen. Die Rot-Weissen ließen fortan zu viele Chancen liegen, selbst 7m Strafwürfe konnten nicht genutzt werden. Westhavelland agierte in der Abwehr aggressiv, erhielt auch in Folge zwei rote Karten. Dennoch wurde der Kräfteverschleiß der Werneuchener Handballmänner offensichtlich. Sie mühten sich mit letzter Kraft, auch um verletzte Spieler zu ersetzen. Die SG Westhavelland hatte aber die größeren Kräftereserven und zum Schluss auch mehr Glück.

So verloren die personell unterbesetzten Werneuchener vor treuen Fans mit 22:25.

 

Am 13.01.2018 um 17.30 Uhr empfangen die Rot-Weissen erneut im Hangar 3 einen alten Bekannten, den HSV Müncheberg/Buckow – eine Begegnung auf Augenhöhe.

 

Es spielten:

Müller, Heisinger, Polke, T., Polke, F., Schiersch, Stübner, Dumke, S., Schaffland, Hase, Hölzer

 

9 Fotos | Zum Vergrößern Bilder bitte anklicken !

 

Die Männermannschaft des SV Rot-Weiss Werneuchen sucht dringend Verstärkung!

Jeder, der schon mal Handball gespielt und Lust auf diesen tollen Mannschaftssport hat, kann sich jeder Zeit telefonisch beim Verein oder direkt beim Training der Männermannschaft immer donnerstags ab 19.00 Uhr im Hangar 3 melden.

Auch für den Nachwuchs in allen Altersgruppen werden Handballinteressierte als Spieler und Übungsleiter gesucht.

 

 

Print Friendly, PDF & Email