Männer – erneute Niederlage im Hangar 3

Beitragsbild Handball

Handball – Erneute Niederlage der Männer

Am letzten Samstag trafen sich im Hangar 3 unsere Handballmänner zum zweiten Saisonspiel 2017 mit dem Finowfurter SV, dem derzeit Tabellen-Siebenten.

Von Beginn an konnte man sehen, dass die ersatzgeschwächte Rot-Weisse Heimmannschaft schwer ins Spiel kam. Gewohnte Stärken konnten die Männer nicht umsetzen, die sonst so zuverlässige Abwehr zeigte ungewohnte Schwächen.

 

RW WER_Finowfurter SV

Selten sah man die Rot-Weissen so ungeordnet agieren. Sicher auch ein Resultat aus den Ausfällen einiger Stammspieler.
Ähnliche Unkonzentriertheiten sah man im Angriff.
Zu Beginn der zweiten Hälfte fiel auch noch der Rückraumspieler Tobias Polke aus.
Somit kam weder im Angriff noch in der Verteidigung wirklich Ordnung ins Werneuchener Spiel.

 RW WER_Finowfurter SV  RW WER_Finowfurter SV

Die Finowfurter hatten an diesem Tag den besseren Eindruck hinterlassen, obwohl die Rot-Weissen in Normalbesetzung im Hangar 3 die Richtung bestimmt hätten.

So verloren die Werneuchener enttäuscht vor vollem Haus mit 23:24 und sind nun Tabellen-Dritter.

Print Friendly, PDF & Email