Lehrstunde in Sachen Handball

Lehrstunde in Sachen Handball
Am 09.10.2017 startete die D-Jugend in Ihre neue Saison, beim 1.Heimspiel in der Walter Krüger Halle,
zu Gast war der 1.SV Eberswalde.

Rot Weiß Werneuchen : 1. SV Eberswalde (3 : 44)

Nach der langen Sommerpause fieberten wir dem ersten Punktspiel entgegen, unsere Mannschaft letzte Saison
noch E – Jugend, wusste es würde ein hartes Spiel werden.
Trotz der Vorbereitung und eines Testspiel im Vorfeld fanden die Spieler des Rot Weiß keinen Ansatz die
sehr stark spielenden Eberswalder auch nur im Ansatz ernsthaft zu Gefährden.
Im Spielverlauf wurde immer deutlicher, dass sich die Gegner auf unsere Angriffe mit Leichtigkeit eingestellt hatten,
weite Pässe misslangen oder wurden abgefangen, durch die körperliche Überlegenheit der Eberswalder wurde
fast jede Stoß Bewegung in Richtung Tor im Ansatz unterdrückt.
In der Verteidigung sah es ebenfalls nicht besser aus, die Vorgabe ab der Mittellinie eine sinkende Manndeckung
zu spielen ohne jedoch seinen direkten Gegenspieler aus den Augen zu verlieren wurde nicht umgesetzt,
des weiteren wurde am Kreis zu zaghaft verteidigt.
Alles in allem hoffen wir aus den Fehlern zu lernen und durch gesteigerten Trainingsfleiß
im nächsten Spiel besser zu agieren,
den Eberswaldern muss man wirklich Respekt zollen für die tolle Darbietung Ihrer Handballkunst!

Torschützen RWW: Leon 1, Peter 2

Print Friendly, PDF & Email